226D – AlSi9Cu3 (Fe)
230D – AlSi12 (Fe)
231D – AlSi12Cu1 (Fe)
233 – AlSi10Mg (Cu)
239A – AlSi10Mg (a)
239D AlSi10Mg (Fe)
AlSi7Mg 0,3
233 – AlSi10Mg (Cu)

Naheutektische Legierung mit ausgezeichneten Gießeigenschaften, guter Warmrißbeständigkeit, guter Spanbarkeit.
Hochbeanspruchte Maschinenteile, wie Zylinderköpfe, Kurbelgehäuse, Bremsbacken, Teile für schnell laufende und vibrierende Motoren, Ventilatoren usw. bei eingeschränkter Korrosionsbeständigkeit und Zähigkeit.

233 – AlSi10Mg(Cu) gemäß EN AC 43200
typische Analyse
Si 9 % - 11 %
Fe < 0,55 %
Cu < 0,3 %
Mn < 0,55 %
Mg 0,25 % - 0,45 %
Cr < 0,05 %
Ni < 0,15 %
Zn < 0,35 %
Pb < 0,1 %
Sn < 0,05 %
Ti < 0,15 %
sonstige einzeln < 0,05 %
sonstige gesamt < 0,15 %

typische Größen & Gewichte
Blockgröße ca 5,0 - 7,0 kg

Verpackung
500 - 1.000 kg Bunde oder nach Kundenwunsch, gabelstaplerfähig

andere Zusammensetzungen oder Verpackungen auf Anfrage


 
Kupolofenformlinge
Roheisen
Ferrolegierungen
Metalle
Siliziumcarbid - SUPERSIC®
Aluminiumlegierungen
 
Ihr(e) Ansprechpartner(in)

Arno Kloppert
Handlungsbevollmächtigter | Vertrieb
+49 (0) 2159 - 6963 -240



Melanie Biewald
Logistik & Disposition / Buchhaltung
+49 (0) 2159 - 6963 -230



Annett May
Logistik & Disposition
+49 (0) 2159 - 6963 -320




 
   
 
Startseite | Unternehmen | Produkte | Karriere | Kontakt | Impressum | Sitemap | AGB
© 2015 MFG Metall- & Ferrolegierungsgesellschaft mbH Hafner, Blondin & Tidou
  VDM Logo